FAQ – Autoversicherung

FAQ – Ihre Fragen zu Autoversicherungen

.

Wann kann ich kündigen?

In der Regel beträgt die Laufzeit eines Kfz-Versicherungsvertrages ein Kalenderjahr. Sie beginnt meist zum 1. Januar eines Jahres. Zum Ablauf des Versicherungsjahres am 31.12. haben Sie die Möglichkeit, Ihren Vertrag zu kündigen. Die ordentliche Kündigungsfrist beträgt einen Monat vor Vertragsende. Somit muss die Kündigung bis zum 30. November bei Ihrem Versicherer vorliegen. Der Versicherungsvertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn die Versicherung nicht gekündigt wird.

Warum sollte ich kündigen?

Die Tarife der Kfz-Versicherer ändern sich jährlich und mit ihnen auch die Preise und Leistungen. Dadurch können Verbraucher jedes Jahr bei einem Wechsel Ihrer Kfz-Versicherung bis zu 850,00 Euro sparen. Immer mehr Verbraucher vergleichen daher kostenlos die Tarife im Internet.
Der Wechsel zu einem günstigeren Kfz-Versicherer ist der häufigste Grund, weshalb der Verbraucher seine alte Kfz-Versicherung kündigt. Aber auch der Wunsch nach besseren Leistungen ist ein wesentliches Argument für einen Wechsel. Beim Kfz-Vergleich werden sowohl die Preise als auch die Leistungen der Kfz-Versicherungen transparent und übersichtlich dargestellt.

Die für Sie richtige Kfz-Versicherung zu finden nimmt etwas Zeit in Anspruch. Dafür haben wir für Sie Eingabemasken auf unserem Portal, die alle wichtigen Daten Ihres Fahrzeugs erfasst. Selbst weitere persönliche Dinge, die Einfluss haben auf die Tarifhöhe, werden erfasst, wie zum Beispiel Unterstellmöglichkeiten für das Fahrzeug, der Wohnort – selbst Ihr Familienstand kann Einfluss auf die Prämie der Kfz-Versicherung haben, weil einige Anbieter besondere Familienrabatte gewähren.

Wie sollte ich nun meine Kfz-Versicherung kündigen?

Die Kündigung Ihrer Kfz-Versicherung sollte schriftlich erfolgen und der bisherigen Versicherungsgesellschaft spätestens bis zum 30.11. vorliegen. Damit Sie als Versicherungsnehmer auf der sicheren Seite sind, empfehlen wir Ihnen, die Kündigung per Einschreiben mit Rückschein an den Versicherer zu senden und sich die Kündigung schriftlich bestätigen zu lassen. Sie können auch per Fax kündigen. Hierbei ist vorsichtshalber zu beachten, dass am letzten Kündigungstag die Kündigung zu den jeweiligen Geschäftszeiten des Versicherers eingereicht wird.

.

.

Welche Schäden sind in der Teilkaskoversicherung versichert?

Genau wie in der Vollkaskoversicherung ist in der Teilkaskoversicherung nur das eigene Fahrzeug versichert. Während es in der Vollkaskoversicherung auf den Grund eines Fahrzeugschadens nicht ankommt, zahlt die Teilkasko nur bei bestimmten festgelegten Schadensereignissen.

.

Welche Schäden sind in der Vollkaskoversicherung versichert?
Die offizielle Bezeichnung für die Vollkaskoversicherung ist die Fahrzeugvollversicherung. Mit dieser Bezeichnung ist ziemlich treffend beschrieben was versichert ist. Es ist nämlich ausschließlich der Schaden am eigenen Fahrzeug versichert. Die Fahrzeugversicherung umfasst dabei die Beschädigung, die Zerstörung und der Verlust des Fahrzeuges. Zum Fahrzeug gehören auch die unter Verschluss verwahrten oder an ihm befestigten Fahrzeugteile und Zubehörteile, die zur serienmäßigen Ausstattung gehören.

.

Mit wie viel Prozent Beitrag fängt ein Fahranfänger an?
Ein Fahranfänger wird in die Schadensfreiheitsklasse 0 eingestuft. Diese Klasse sieht einen Beitragssatz von 230% in der Haftpflichtversicherung und 125% in der Vollkaskoversicherung vor.
Verschiedene Gesellschaften bieten jedoch auch eine günstigere Einstufung, wenn auch ein Elternteil bereits bei der gleichen Gesellschaft versichert ist. Hier sollte man unbedingt die Konditionen erfragen.
Hatte man bereits vorher ein Kleinkraftrad mit amtlichen Kennzeichen gefahren, wird diese Zeit auf die Schadensfreiheit angerechnet.
Hatte man bisher noch kein Fahrzeug zugelassen, aber bereits seit drei Jahren einen Führerschein, dann erfolgt die günstigere Einstufung in die Schadensfreiheitsklasse ½ mit 140% Beitragssatz in der Haftpflicht und 115% in der Vollkaskoversicherung.

.


 

.


.

.

Kfz-Versicherung
FAQ Autoversicherung
Motorrad-Versicherung
FAQ Motorradversicherung
Moped und E-Scooter
Schutzbrief / Automobilclub
Fahrradversicherung

.